TTF Neckartenzlingen

Bitte geben Sie hier den Ihre Suchbegriffe ein:

Suche starten | Alle anzeigen

715 Artikel
2341 Kommentare
A. Kernchen | 30-11-2021 | Views: 452

Personalprobleme bestimmen derzeit die Ligen - TTF kämpfen weiter!

Herren 4 - Kreisliga A: Guter Start kann nicht genutzt werden
Gegen den TTV Dettingen gingen die Roten durch Jojo Drobeck und Helle Großmann mit 3:2 in Führung, denn die Beiden gewannen zusammen das Doppel und im Anschluss direkt ihre Einzel gegen Hoyler und Baranyai. Danach ging allerdings erstmal gar nix mehr und die Hausherren konnten mit 7:3 davonziehen. Erneut Helle sorgte mit seinem Sieg und einem persönlich perfekten Tag für einen weiteren Zähler. In Durchgang zwei konnte zusätzlich nur Tina Scharfen nochmal Paroli bieten und einen weiteren Punkt beisteuern. Schön war noch der Einsatz von Jugendleiterin Stefanie Bils, die aufgrund von Personalmangel eingesprungen ist und immerhin einen Satz in dieser doch sehr hohen Spielklasse gewinnen konnte. Am Ende stand aber leider eine 5:9 Niederlage auf dem Spielberichtsbogen.

Herren 6 - Kreisliga C: Sensation trotz klarer Niederlage
Gegen die Dritte aus Dettingen konnte die 6. Mannschaft der TTF leider nicht gewinnen, aber immerhin hat Manuel Schiller für einen Ehrenpunkt mit seinem Sieg gegen Patrick Amendola gesorgt. Das hört sich nicht besonders spektakulär an, aber wenn man einmal betrachtet, dass Manuel damit einen Gegner geschlagen hat, der über 230 (!) TTR Punkte mehr hat, dann ist das schon eine besondere Erwähnung wert! Um das mal einschätzen zu können, muss man sich vorstellen, die Nummer eins aus der Ersten - Nick Grimm - würde gegen einen Spieler aus der 3. Bundesliga gewinnen - schon krass!

Spielausfälle
Da es aufgrund der aktuellen Krankheitswelle und der besonderen Situation zu erheblichen Personalproblemen im Tischtennis kommt, wurden einige Spiele kampflos für die TTF gewertet und auch die Tenzlinger mussten ein Spiel abgeben. Die TTF Neckartenzlingen werden am Spielbetrieb so lange mit Leidenschaft und unter Einhaltung der verordneten Regeln teilnehmen, wie es die Landesregierung und/oder der TTBW zulässt! Priorität liegt hierbei nicht zuletzt darauf, den Jugendlichen der TTF Neckartenzlingen vor allem im Training einen sportlichen Ausgleich zu ermöglichen und somit die psychischen und physischen Einflüsse dieser schweren Lage zu mitigieren.

Vorschau:
Fr, 20:30 Uhr: TV Bissingen 3 - Herren 5
Sa, 12:00 Uhr: TTC Reutlingen 1 - Jungen 18 1
Sa, 12:00 Uhr: TTC Mühringen 1 - Mädchen 18 1
Sa, 13:00 Uhr: Herren 2 - TTF Neuhausen/F. 2
Sa, 13:30 Uhr: TTC Esslingen 1 - Jungen 18 3
Sa, 16:00 Uhr: Herren 4 - TB Neuffen 2
Sa, 20:00 Uhr: Herren 3 - TV Unterboihingen 1
©2006 TTF Neckartenzlingen | Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung Nach oben